landeskirchliche Fortbildungen

 

Landeskirchliche Fortbildungen für Prädikantinnen und Prädikanten der EKiR



26. - 27. Mai 2018

"Im Namen Gottes, des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes"
Zur Predigt nicht nur am Sonntag Trinitatis

Die exegetisch-homiletisch ausgerichtete Fortbildung greift das Thema Trinität auf. Wie können wir die Dreieinigkeit Gottes glauben, bekennen, verkündigen? Traditionell wird in der Theologie von Wesenseinheit, drei Personen, Beziehungsbildern gesprochen. Liturgische Stücke unserer Gottesdienste singen "Dreimalheilig" und bekennen trinitarisch. Die meisten Sonntage des Kirchenjahres heißen "nach Trinitatis". Biblische Texte und interreligiöse Gespräche fordern uns heraus zu eigenem Denken, Glauben und Verkündigen.

 

 

09. Juni 2018

"Auf und macht die Herzen weit"
Ein-Blick in die Prädikantenzurüstung 

Dieser "Schnuppertag" richtet sich an Ehrenamtliche der EkiR, die zur Zurüstung zum ordinierten Verkündigungsdienst benannt sind oder sich dafür interessieren. Neben grundlegender Information zu Ablauf, Inhalten und Anforderungen sowie dem gegenseitigen Kennenlernen reisen wir mit dem Evangelischen Gesangbuch musikalisch durchs Kirchenjahr.